Berthe Obermanns Dr. Iris Sardarabady Christine Großmann Benjamin Bauer Christine Weber Markus Schmidt Renate Rastätter Dr. Clemens Cremer Aljoscha Löffler Johannes Honné Zoe Mayer Jorinda Fahringer Verena Anlauf Niko Riebel Michael Borner

Presse

27. November 2018

GRÜNE Karlsruhe gratulieren Bettina Lisbach zur Wahl als Bürgermeisterin für Umwelt und Gesundheit

Die grüne Landtagsabgeordnete Bettina Lisbach wird ab Februar 2019 neue Umwelt- und Gesundheitsbürgermeisterin von Karlsruhe. Das hat der Gemeinderat am 27. November 2018 entschieden. „Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit, um Karlsruhe als nachhaltige, grüne Stadt weiter voranzubringen“, betont Stadtrat Johannes Honné, Vorsitzender der grünen Gemeinderatsfraktion. „Ihre Wahl mit sehr großer Mehrheit des Gemeinderats ist Zeichen einer fraktionsübergreifend großen Anerkennung.“
 
Die Diplom-Geoökologin und Landschaftsplanerin ist seit 20 Jahren bei den GRÜNEN aktiv. Sie war zwölf Jahre Stadträtin in Karlsruhe, davon acht Jahre als Fraktionsvorsitzende.
 
In den Landtag wird die gewählte Ersatzkandidatin, Dr. Ute Leidig, Fraktionsvorsitzende der GRÜNEN im Karlsruher Gemeinderat, nachrücken. „Mit der umfangreichen politischen Erfahrung von Ute Leidig sind wir auch zukünftig auf Landesebene gut aufgestellt“, so Alexander Salomon, grüner Landtagsabgeordneter.
 
Der amtierende Bürgermeister Klaus Stapf wird zum 1. Februar seine Dienstzeit beenden. „Wir danken Klaus Stapf für sein Engagement, vor allem in Bezug auf die „Grüne Stadt“, den Klimaschutz in Karlsruhe voran zu bringen“, sind sich Honné und Peter Ballhausen vom Kreisvorstand der GRÜNEN einig. „Klaus Stapf hat in den zehn Jahren als Leiter des Dezernats 5 tolle Arbeit geleistet, von der wir sicherlich noch lange profitieren.“ Zuvor war Stapf bereits acht Jahre im Karlsruher Gemeinderat für die Grünen aktiv.